Garten



Gartenpflege im Herbst

Gartenpflege im Herbst

Gartenpflege im Herbst ist wichtig, denn der Herbst verändert den Garten jeden Tag ein wenig mehr: Mancher Gartenbesitzer wähnt sein grünes Reich bis zum nächsten Frühjahr im Schlaf- oder Dämmerzustand. Im Spätherbst und Winter verbringen die meisten bald weit weniger […]Gartenpflege im Herbst auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »

Gartenteiche im Herbst pflegen

Gartenteiche im Herbst pflegen

Gartenteiche im Herbst: Wenn sich das bunte Herbstlaub im Wasser spiegelt und die Gräser im Herbstwind wiegen, Molche und Kröten damit beginnen, ihr Winterquartier zu suchen und die Teichfische das Futter nur noch gelangweilt von der Wasseroberfläche nippen, dann wird […]Gartenteiche im Herbst pflegen auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »

Gartenarbeit im Herbst

Gartenarbeit im Herbst

Man bemerkt, dass die Gartenarbeit im Herbst naht, wenn man den Spekulatius und Lebkuchen in den Regalen der Supermärkte sieht. Dabei bietet der Garten noch so schöne Tage, dass es Gartenbesitzer immer wieder mit großem Vergnügen hinaustreibt. Jetzt gilt es, […]Gartenarbeit im Herbst auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »

Herbst: Pflanzzeit und Natur

Herbst: Pflanzzeit und Natur

Sprachgeschichtlich betrachtet hat das Wort Herbst denselben Ursprung wie das englische Wort harvest [Ernte/-zeit], das lateinische carpere [pflücken] und das Griechische karpos [Frucht/Ertrag]: Alle sind zurückzuführen auf das indogermanische Verb sker, was im Deutschen schneiden bedeutet und noch im Wort […]Herbst: Pflanzzeit und Natur auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »

Gartengestaltung und grünes Wohnen

Gartengestaltung und grünes Wohnen

Gartengestaltung und grünes Wohnen? Soziologen, Architekten, Altersforscher, Mediziner, Designer und viele andere Berufsgruppen denken viel darüber nach: Wie und wo wir wohnen? Wie wir uns einrichten? Welche Infrastruktur wir zum Leben brauchen? Balkon und Garten Wen immer man auch fragt, […]Gartengestaltung und grünes Wohnen auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »

Gartengrenzen bepflanzen und gestalten

Gartengrenzen bepflanzen und gestalten

Die Gartengrenzen, also die Abgrenzungen des eigenen Grundstücks, werden meist rein funktional betrachtet und damit in ihrer Bedeutung stark unterschätzt. Zäune, Mauern und Hecken bieten einerseits Sichtschutz vor unerwünschten Blicken und geben den Bewohnern Geborgenheit und Sicherheit. Andererseits sind sie […]Gartengrenzen bepflanzen und gestalten auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »

Bienen im Garten halten und helfen

Bienen im Garten halten und helfen

Bienen im Garten halten und helfen, dass sie genügend Nektar finden, ist wichtig für die Natur. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Frühling begonnen hat, ist das Summen von Bienen. Immer auf der Suche nach süßem Nektar von Blüte zu […]Bienen im Garten halten und helfen auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »

Winter adé – Frühling juchhe!

Winter adé – Frühling juchhe!

„So hört doch, was die Lerche singt! Hört, wie sie frohe Botschaft bringt!“ So beginnt Hoffmann von Fallerslebens Gedicht Winter adé – Frühling juchhe! – und genau so empfinden wir es noch heute. Winter adé – Frühling juchhe! Das Frühjahr […]Winter adé – Frühling juchhe! auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »

Leben im Garten: der Frühling erwacht

Leben im Garten: der Frühling erwacht

Das Leben im Garten erwacht im Frühling: Doch nicht einmal was den Beginn der Jahreszeit angeht, gibt es eine eindeutige Ansage. Der astronomische Frühlingsanfang ist am 01. März, der kalendarische am 21. März und der phänologische, also der vom Entwicklungsstand […]Leben im Garten: der Frühling erwacht auf Gartentechnik.de

Mehr erfahren »